TRESS&VOGT – jetzt wird´s geil!

Das Kochduo

Erfahren Sie mehr

Das Kochduo

Spritzig, frech und voller Energie: Bio-Koch Simon Tress und Moderator Hansy Vogt sorgen für feinsten Genuss, erstklassiges Kochhandwerk und für beste Stimmung auf Ihrer Veranstaltung.

TRESS&VOGT machen jeden Kochabend zur rasanten Küchenparty – locker, lustig und lecker! Die beiden Küchenshow-Profis garantieren nicht nur großartiges Entertainment auf der Bühne, sondern sind besonders im privaten Rahmen ein Amüsement der Extraklasse.

Manuel Uez von der Agentur Blumberg

Bio-Kochhandwerk

Die Kochschau für mehr Küchen- und Genusskultur: Für alle, die eine bewusste und handgemachte Küche lieben und mehr über Bio erfahren wollen. Simon Tress gehört zu den Bio-Spitzenköchen in Deutschland. Bekannt als Buchautor, aus dem SWR-Fernsehen und als Pionier der jungen kreativen Bio-Küche im Ländle. Wer’s sympathisch und authentisch mag, ist bei Simon Tress richtig. Der Küchenchef verrät Tipps und Tricks und kocht exklusiv für Sie und Ihre Gäste.

slide-2

Simon Tress

Simon Tress ist Spitzenkoch im Biohotel Restaurant Rose, Küchenchef und junger Unternehmer aus Hayingen-Ehestetten. 2012 wurde er in den Verband der Bio-Spitzenköche berufen. Momentan schreibt und arbeitet er an seinem dritten Kochbuch. Nach vielen Stationen in der Spitzengastronomie und internationalen Erfolgen als Teamkapitän der deutschen Jugend-Nationalmannschaft der Köche zog es ihn wieder zurück auf die Schwäbische Alb. Seine Kochshows entwickelten sich zum Geheimtipp in der Region. Nun startet er mit seinem Freund und Küchen-Compagnon Hansy Vogt ein außergewöhnliches Kochschau-Programm.

Seit 2006 entwickelte Simon den Familienbetrieb in Hayingen-Ehestetten erfolgreich weiter und positionierte ihn als eine der wichtigsten Adressen in Sachen Bio-Küche. Seine Kochkurse und kulinarischen Abende in der ROSE Biomanufaktur erfreuen sich größter Beliebtheit und sind inzwischen über Monate hinweg ausgebucht.

Mit seiner konsequenten Haltung in Sachen Bio und nachhaltiges Wirtschaften sowie seiner Wertschätzung gegenüber Lebensmitteln setzt er Maßstäbe in einer sonst oft schnelllebigen und oberflächlichen Küchen- und Genusskultur. Mit seinem ganzheitlichen Ansatz in der Bio-Küche sorgt er weit über die Region hinaus für Aufmerksamkeit und fördert eine kritische Auseinandersetzung mit der vorherrschenden Ernährungs- und Kochkultur.

Im Jahr 2010 wurde Simon als »Jungmanager des Jahres« ausgezeichnet. Heute ist er unter anderem als beliebter TV-Koch im SWR zu sehen. Sein wichtigstes Anliegen sind Ehrlichkeit und Authentizität gegenüber den Gästen. Was in seiner Küche verarbeitet wird, stammt aus biologischem und biodynamischem Anbau.

Simon Tress

Spaß in der Küche, Kochen mit besten Bio-Lebensmitteln und Freude an gutem Essen mit Freunden und Gästen. Das ist nicht nur wertvoll für mich, sondern auch der wichtigste Antrieb für meine Arbeit.

Simon Tress

Hansy Vogt

Hansy Vogt ist der geborene Entertainer; seit über 25 Jahren begeistert der Schwarzwälder die Menschen mit seiner Natürlichkeit, mit seinem Lachen und mit seiner Professionalität. Als Fernsehmoderator hat er in vielen hunderten Sendungen Kuturlandschaften und sehenswerte Regionen vorgestellt, kulinarische Geheimtipps präsentiert und dem Zuschauer kulturelle Highlight gezeigt – auf der Livebühne sorgt er immer wieder wie kein anderer für den Humor.

Begonnen hat seine künstlerische Karriere als Frontmann der Schlager- und Volksmusikband „Feldberger“. Die Band ist bundesweit aus der Musikszene nicht mehr wegzudenken und hat durch mehrere Gold- und Platinauszeichnungen mittlerweile Kultstatus erreicht. Neben diversen Rundfunksendungen, die Hansy Vogt u. a. beim SWR moderierte, entwickelte er für das Fernsehen die Kult-Comedyfigur „Frau Wäber“. Die „berühmteste Schwarzwälder Landfrau“ ist mittlerweile seit 15 Jahren regelmäßig in der ARD sowie in diversen TV-Shows zu sehen und begeistert auch bei vielen Tourneen das Publikum.

Auch die Bauchrednerkunst hat Hansy Vogt von der Pike auf gelernt. Gemeinsam mit seinem Hasen „Felix“ ist er immer wieder für humorvolle Überraschungen.
Nach den quotenstarken Sendungen „Sonntagstour“ und „Fröhlicher Feierabend“, moderiert Hansy Vogt derzeit regelmäßig TV-Sendungen wie den „Treffpunkt“ oder die Fastnachtssendung in der ARD „Bütt an Bord“. Außerdem ist er regelmäßig bei ARD-„Immer wieder sonntags“ zu sehen.

Da er bei tausenden Konzerten und TV-Show seit vielen Jahren seine Heimat weit über die Grenzen präsentiert, wurde Hansy Vogt exklusiv ausgezeichnet als kultureller Botschafter der Tourismusregion Schwarzwald. Er zeigte bei vielen TV-Sendungen den Schwarzwald, die einzigartige Landschaft sowie seine besondere Genußvielfalt – vom Sternekoch bis zum Marmeladenhersteller, alle hat Hansy Vogt mit seinem TV-Team schon besucht. Auf Grund seiner Vielseitigkeit und seines Erfolgs wurde Hansy Vogt in Wiesbaden gemeinsam mit Dieter Thomas Heck ausgezeichnet mit dem begehrten Medienpreis, dem smago-award.

Hansy Vogt

Kontakt

Buchen Sie das Kochduo Tress&Vogt!